Ich fotografiere seit Teenager Zeiten, weil ich nicht zeichnen, malen, Musik machen oder bildhauern kann. 😉
Mir macht es einfach riesigen Spass, etwas in einem Bild festzuhalten und damit auch zu dokumentieren.
Dieses Hobby, mit seinen fast unendlich vielen Facetten, betreibe ich ausschliesslich als Ausgleich zu meinem beruflichen Alltag, aus Freude am Bild, und aus Ansporn, mich auch da laufend zu verbessern.

Fotografie bietet mir die Möglichkeit, eine Situation oder eine Szene festzuhalten, und sie später anderen zeigen, resp mich auch lange nach der Aufnahme noch an daran erfreuen zu können.
Zudem ist es auch ein Mittel, mich mittels Bildgestaltung und Bildbearbeitung auszudrücken.

Ob man meine Bilder gut findet oder nicht, ob man sie überhaupt mag oder nicht, ist muss jeder Einzelne für sich entscheiden. Konstruktive Kritik hat noch niemandem geschadet, wenn sie so abgefasst ist, dass der Kritisierte substantiell etwas darauf lernen kann.
„Nobody is perfect“ ist ein alter, viel gebrauchter Spruch, der oft auch als Rechtfertigung oder Entschuldigung für einen Fehler herangezogen ist. Irgendwie kann ich ihn fast nicht mehr hören.
Aber es stimmt eben schon, dass es die absolute Perfektion nicht gibt, und dass auch der Beste immer wieder etwas dazu lernen kann.
Der Beste bin ich beileibe nicht. Aber ich versuche, mich immer ein bisschen zu verbessern und von andere zu lernen.

Tom Schmid
Fotograf
8310 Grafstal
Schweiz
Kontakt: info@kmphotography.ch