Island 2018: Angekommen

Island_flagNun bin ich also wieder in Island. 🙂

Die Anreise verlief nur geringfügig anders als geplant. 😉

Der freundliche Kundenberater der Emil Frey AG in Dübendorf chauffierte mich zum Flughafen, nachdem ich mein Auto in die Werkstatt gebracht hatte.
Dadurch musste ich nicht mit meinen beiden Koffern und dem Handgepäck mühsam mit der Glattalbahn zu Flughafen fahren. Und ich war viel schneller da als geplant. Dadurch war ich einer der ersten beim gerade eben geöffnetem Baggage drop und konnte gemütlich durch die Sicherheitskontrolle.

Allerdings nützte mir das alles schlussendlich nichts:
Der Flug der Iceland Air von Kevlavík kam leider nicht wie geplant um 13:00 in Zürich an, sondern hatte schlussendlich 50 Minuten Verspätung.
Das hatte natürlich zur Folge, das mein Flug von Zürich nach Kevlavík auch entsprechend später abflog. Im Grunde kein Problem, abgesehen davon, dass ich es hasse, auf Flughäfen zu warten.

Allerdings hatte das auch Einfluss auf meine Pläne nach meiner Ankunft:
Obwohl ich den Mietwagen zügig und problemlos übernehmen konnte, und auch der Check-In im Hotel problemlos verlief, war es schlussendlich fast 18:00 bis ich wieder hätte losfahren können, um noch etwas anzuschauen und zu fotografieren.
Wegen der  Zeit und dem Umstand, dass es kurz nach meiner Ankunft begonnen hatte, zu regnen, entschied ich mich, meinen Besuch bei der Miðlína und den heissen Quellen von Gunnuhver für morgen einzuplanen.
Allerdings wird auch das ein wenig abhängig vom Wetter sein. Wir werden sehen… 😉

Mein Mietwagen, ein Nissan X-Trail
Das Airport Hotel Aurora Star
Das Airport Hotel Aurora Star

3 Gedanken zu “Island 2018: Angekommen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.