Norwegen 2018: All packed and ready to go

Norwegen

Norwegen Frühling 2018 - Gesamtroute

So, alles ist gepackt (zig Mal ein- und ausgepackt, bis das Gewicht stimmte…) und der Koffer ist via Vorabend-Check-In bei Swiss aufgegeben.

Ich habe zwar eine SAS Buchung, aber der Flug nach Oslo wird von Swiss durchgeführt. Und bei denen kann ich mein Gepäck schon am Vorabend mit dem Auto an den Flughafen bringen und aufgeben. Schliesslich wohne ich nur 15 Autominuten vom Flughafen Zürich entfernt. 😉

So habe ich morgen früh keine Gepäckschlepperei, muss nicht anstehen, um das Gepäck aufzugeben und kann direkt durch die Sicherheitskontrolle ans Gate.

Morgen um 05:00 geht’s mit dem Taxi zum Flughafen. Schon wieder früh aufstehen… 😦
Dafür bin ich schon am frühen Nachmittag in Tromsø und kann die Stadt ein wenig erkunden.

See you there. 🙂

Ein Gedanke zu “Norwegen 2018: All packed and ready to go

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.